Berufung gefunden

Jonathan Linke - Gartenbau- und Landschaftsgärtner

Verbindung

Den Garten zum Erlebnis machen – Das ist seine Passion. Wie er dazu kam und was er anderen Menschen auf diesem Fachgebiet empfiehlt, lesen Sie hier:

1. Wie sind Sie auf den Beruf des Gartenbau- und Landschaftsgärtner gekommen als Ihre Berufung ?
Die unterschiedlichen praktischen und theoretischen Herausforderungen Dinge kreativ zu Planen und zu Bauen haben mir über die Jahre hinweg immer mehr gezeigt, dass der Beruf des Garten- und Landschaftsbauers insbesondere auf selbstständiger Basis das Richtige für mich ist. Über die Arbeit am Wochenende und nach der eigentlichen Arbeit im Forst habe ich daher schnell gemerkt, dass dieser Beruf mir sehr viel Spaß und Platz für Herausforderungen bietet.

2. Welchen Beruf würden Sie heute wählen, wenn Sie wieder neu entscheiden müssen ?
Den des Garten- und Landschaftsbauers, ich würde diesen Beruf noch einmal wählen.

3. Welchen Tipp geben Sie Menschen mit, die sich für den Beruf des Gartenbau- und Landschaftsgärtners interessieren ?
Macht Praktika in verschiedenen Firmen, jeweils mindestens 2 Wochen. Fragt nach Aushilfsjobs um den Beruf kennenzulernen und Erfahrungen auf der Baustelle zu erhalten.

Besuchen Sie die Website von Jonathan Linke unter www.garten-linke.de/

Wollen auch Sie sich mit Ihrer Leidenschaft selbstständig machen, wissen aber noch nicht genau, wie das gelingen kann? Dann erfahren Sie in unserem Karrierecoaching mehr über Ihre fachlichen, methodischen und persönlichen Stärken.

?
Beratung? Sie erreichen uns unter
0611 / 94 58 61 59
dpm@gassner-professionals.com