Berufung gefunden - ganz ohne Zahlen geht es nicht

Berufung gefunden Jonathan Linke – Gartenbau- und Landschaftsgärtner Den Garten zum Erlebnis machen – Das ist seine Passion. Wie er dazu kam und was er anderen Menschen auf diesem Fachgebiet empfiehlt, lesen Sie hier: 1. Wie sind Sie auf den Beruf des Gartenbau- und Landschaftsgärtner gekommen als Ihre Berufung ?Die unterschiedlichen praktischen und theoretischen Herausforderungen
Berufung gefunden Kristin Orben – Winzerin 1.  Frau Orben, wie sind Sie als junge Frau auf die Idee gekommen, Winzerin zu werden und sich damit auch selbständig zu machen bzw. den Familienbetrieb weiterzuführen? Ich bin in einem Weingut, Familienbetrieb aufgewachsen und so von klein auf bei allen möglichen Arbeiten dabei gewesen. Da meine Berufswünsche sehr
Berufung gefunden Stefan Pretzel – Konditor Im Gespräch mit uns erzählt Stefan Pretzel, Konditor im Café am Dom, wie und warum er in der Patisserie seine Berufung gefunden hat: 1. Herr Pretzel, wie sind Sie auf die Idee gekommen, Konditor mit dem Schwerpunkt Patisserie zu werden?In der Gastronomie groß geworden im elterlichen Betrieb, war als
Berufung gefunden Bernd Suppes – Antiquitätenhändler Seinen Sohn kann man im TV bei “Bares für Rares” ansehen, während Bernd Suppes selbst eher in einem seiner Ladengeschäfte anzutreffen ist. Uns erzählt er, wie er zu der Berufung als Antiquitätenhändler kam: 1. Herr Suppes, wie sind Sie auf den Beruf des Kunst- und Antiquitätenhandels gekommen?Ich fing schon
Berufung gefunden Eheleute Schumacher – Fahrradgeschäft Wir haben Herrn und Frau Schumacher drei Fragen zu ihrer Berufung und ihrem Fahrradgeschäft gestellt und interessante Antworten erhalten: 1. Frau Schumacher, Herr Schumacher, Sie haben vor über 30 Jahren dieses Fahrradgeschäft von Herrn Ambrosius übernommen ? Wie sind Sie zu Ihrer Berufung hier gekommen?„Vom Hobby zum Beruf…“ Als
Berufung gefunden Maike van den Boom – Buchautorin In ihrem Buch beschreibt Autorin Maike van den Boom, warum Menschen in Skandinavien glücklicher arbeiten und was wir von ihnen lernen können. Mit uns sprach sie über ihre Berufung: 1. Wie sind Sie, liebe Frau van den Boom, auf die Idee gekommen, als Autorin bzw. Bücher zu
Berufung gefunden Oksana Grenz – Schneiderin Im Gespräch mit uns erzählt Oksana Grenz, Haute-Couture-Schneiderin, wie sie zu ihrer Berufung kam: 1. Frau Grenz, wie haben Sie Ihre Berufung gefunden als Houte-Couture-Schneiderin zu wirken?Ohh, meine Oma hatte großen Einfluss auch mich. Es hat mich sehr beeindruckt, wie man mit wenig Mitteln als Frau elegant und stilvoll
Berufung gefunden Jutta Leimbert – Inhaberin einer Buchhandlung Im Gespräch mit uns erzählt Jutta Leimbert, Inhaberin der Buchhandlung Dr. Otto F. Vaternahm, wie sie zu ihrem eigenen Geschäft kam: 1. Frau Leimbert, wann haben Sie gespürt und sich entschieden, daß Sie Buchhändlerin werden wollen?Seit ich lesen kann, lese ich viel. Der “Stoff” kam aus der
Berufung gefunden Ute Kimpel – Physiotherapeutin Die Physiotherapeutin Ute Kimpel berichtet uns von ihrem Weg zu ihrer persönlichen Berufung: 1.Wie sind Sie auf den Beruf der Physiotherapeutin als Berufung gekommen?Schon bei meiner kaufmännischen Ausbildung und dem Studium der Wirtschaftswissenschaften, spürte ich, dass etwas fehlt. Die Entwicklung über verschiedenste Unternehmen und Positionen hat mich unter anderem
Berufung gefunden Inge Reiner – Goldschmiedemeisterin Die Goldschmiedemeisterin Inge Reiner aus Wiesbaden erzählt im Gespräch mit uns, wie sie zu ihrer Berufung kam: 1. Liebe Frau Reiner, wann haben Sie gemerkt, daß der Beruf der Goldschmiedin genau Ihr Ding ist?” Glück gehabt……..” Ich bin im Tante- Emma- Laden meiner Großeltern, später meiner Eltern im Spessart
Berufung gefunden Tobias Juling – Leiter Rechnungswesen als Interimsmanager Wir haben Tobias Juling, Leiter Rechnungswesen als Interimsmanager, drei Fragen zu seiner Berufung und seiner Karriere gestellt und spannende Antworten erhalten: 1.Wann haben Sie Ihre Berufung gefunden, als Freelancer im Finance-Bereich zu wirken?Auf einer USA-Reise im Jahre 2009 2. Was würden Sie heute wählen, wenn Sie
Berufung gefunden Edith Krüger – Rechtsanwältin Die junge Juristin Edith Krüger hat uns drei Fragen zu ihrer persönlichen Berufung beantwortet: 1. Frau Krüger, wie sind Sie auf den Beruf der Juristin als Spezialistin für Datenschutz gekommen?Den Beruf der Rechtsanwältin habe ich in die Wiege gelegt bekommen. Mein Vater ist Rechtsanwalt und hat mir diese berufliche
Berufung gefunden Marvin Menz – Steuerberater Einer der jungen Steuerberater Hessens (Examen & Bestellung im Jahr 2014), Marvin Menz, hat mit uns über seine Karriere gesprochen und wird dabei ganz philosophisch: 1. Herr Menz, wie sind Sie auf den Beruf des Steuerberaters für sich als Berufung gekommen?In gerader Linie. Mein Vater ist ebenfalls Steuerberater und
Berufung gefunden Paul Veith – Wohnraumgestalter Paul Veith gestaltet Wohnräume mit besonderem Ambiente. Wie er dazu kam und was er anderen Menschen auf diesem Fachgebiet empfiehlt, lesen Sie hier: 1. Wie sind Sie, sehr geehrter Herr Veith, auf den Beruf des Raumausstatters gekommen und dann in die Selbständigkeit gegangen?Schon als Grundschüler habe ich mit Begeisterung
Berufung gefunden Beate Schulte – Lichtdesignerin Seit 25 Jahren zeigt Beate Schulte was mit Licht alles möglich ist .Wie sie zu ihrem Beruf kam und was sie jungen Menschen auf diesem Fachgebiet empfiehlt, lesen Sie hier: 1. Wie sind Sie auf den Berufswunsch Lichtdesignerin zu werden, gekommen?Ganz einfach, durch Berufung! Als 10 Jährige habe ich mir
Berufung gefunden Matthias Dölger – Buchhandlung Bukafski Herr Dölger eröffnete seine Buchhandlung in der Mainzer Neustadt. Bukafski steht für die in Mainz in dieser Art einzigartige Kombination aus BUch und KAffee. Wie es dazu kam und was er anderen Menschen auf diesem Fachgebiet empfiehlt, lesen Sie hier: 1. Herr Dölger, es ist ja schon eine

Was können wir für Sie tun?

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht

Brücke

?
Beratung? Sie erreichen uns unter
0611 / 94 58 61 59
dpm@gassner-professionals.com